Höchste Sicherheit

Zero Knowledge und "Trust no one" bei der Datenspeicherung.

Einfache Implementierung

Mühelose Integration per API entlastet Ihr Entwicklungsteam.

100% rechtskonform

Alle Datenschutz-Vorschriften werden implizit erfüllt.

Unsere Security-Architektur entlastet Ihre Entwickler

Wer Apps für Kunden aus den Bereichen Gesundheit, Finanzen oder Recht entwickelt, muss extreme Anforderungen an die Datensicherheit erfüllen. olmogo M3 stellt Ihnen eine fertige und einfach zu implementierende Infrastruktur für verschlüsseltes Datenmanagement. So kann sich Ihr Entwickler-Team auf das Entscheidende konzentrieren – die Bedürfnisse Ihrer Kunden.

Einfache Implementierung

Die Entwicklung von Anwendungen für sensible Daten erfordert hohes Know-how: Code muss minutiös auf Fehler kontrolliert werden, sich ändernde gesetzliche Vorgaben müssen beachtet und neu entdeckte Sicherheitslücken schnell geschlossen werden. Überlassen Sie uns diese Arbeit, indem Sie olmogo M3 in Ihre Anwendung integrieren. So können Sie Ihren Kunden ein hochsicheres Datenmanagement bieten, ohne sich um komplexen Themen wie Datenablage, Freigaben und Schlüsselmanagement kümmern zu müssen.

  • olmogo M3 kann durch seine API und vorgefertigte Libraries einfach in bestehende IT-Infrastrukturen integriert werden.
  • Nach der Qualifikation als Build- oder Run-Partner erhalten Sie eine vollständige Entwicklungsumgebung für olmogo M3.
  • Als Ihr Service-Partner stellen wir auch im laufenden Betrieb sicher, dass olmogo M3 rechtlich und technologisch immer auf dem neusten Stand ist.

 

Hochsicheres Datenmanagement

Das olmogo-Backend speichert und verwaltet die Daten Ihrer Anwendung vollständig verschlüsselt. Nur der Eigentümer der Daten hat Zugriff – weder der Betreiber noch der Host der Anwendung können sie einsehen. Das Backend können Sie public, private oder hybrid hosten. Ihren Provider, zum Beispiel OTC, AWS oder Azure, wählen natürlich Sie.

  • olmogo M3 verschlüsselt Daten am Ort der Entstehung und streng eigentümerbezogen.
  • Zero Knowledge – weder wir als Software-Hersteller noch der Hosting-Anbieter können auf Daten zugreifen.
  • Trust no one – olmogo M3 chiffriert auch Metadaten und Schlüssel.
  • olmogo M3 speichert Nutzerdaten, Speicherorte und Informationsdaten auf drei unabhängigen Serversystemen. Nur der Eigentümer kann diese zusammenführen.

In sicherer Gesellschaft

Wir sind stolz auf unsere Technologie und unser Netzwerk. Überzeugen Sie sich selbst.

Jetzt starten

Sie wollen mehr wissen über olmogo M3? Bitte kontaktieren Sie uns – wir sind gerne für Ihre Anliegen da.

JETZT BERATEN LASSEN

Häufige Fragen

Nachdem wir Sie als Build- oder Run-Partner qualifiziert haben, erhalten Sie eine vollständige Entwicklungsumgebung. Auf olmogo M3 können Sie über eine einfach zu benutzende und gut dokumentierte API zugreifen. Dadurch müssen sich Ihre Entwickler nicht mit der Komplexität der kryptografischen Prozesse und der sicheren Datenverwaltung auseinandersetzen. Bei Bedarf können Sie auch auf Low-Level-Funktionen der Software-Library zugreifen, um größtmögliche Kontrolle zu erhalten.

olmogo verwendet jeweils aktuelle, dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik entsprechende symmetrische und asymmetrische Verschlüsselungsverfahren und sonstige kryptografische Algorithmen. Bei Bedarf können Sie auch ein Verschlüsselungsverfahren vorgeben.

Ja, das genutzte Verfahren kann im laufenden Betrieb immer wieder den Erfordernissen angepasst werden.

Ja, sie können olmogo M3 bei Bedarf in Ihrem eigenen Rechenzentrum hosten. Auch bei einem von Ihnen gewählten Cloudanbieter können Sie olmogo betreiben. In vielen Fällen ist es jedoch die beste Lösung, wenn Sie das Hosting uns überlassen. Wir arbeiten dabei mit ausgewählten, besonders sicheren und renommierten Cloudanbietern mit Standorten in Deutschland zusammen.

 

Ja, dies ist in vielen Fällen die wirtschaftlich und technisch geeignetste Nutzungsform.

olmogo M3 ist “source available”: Sie können als Kunde den Quellcode einsehen und prüfen. Er wird jedoch nicht unter einer Open-Source-Lizenz wie der GPL veröffentlicht.

 

olmogo M3 setzt alle üblichen Verfahren zum Schutz vor Datenverlust ein. Da die Daten verschlüsselt sind, verursachen Backups und redundante Datenhaltung bei Cloudanbietern kein Sicherheits- und Datenschutzrisiko. Bei der von olmogo angebotenen PaaS greifen zusätzlich die Sicherheitsvorkehrungen der genutzten renommierten deutschen Cloudanbieter.